HI, I'M 

logowhite.png
IMG_2478.PNG

FLORELLE (Iris Flora Maria) ist Singer-Songwriterin/Musikerin, VEGFood-Enthusiastin, (Zwischen-)Weltenbummlerin, (Akustik-)Cover-Liebhaberin, Shutterbug, Crazy Cat Lady und Disney Prinzessin in spe aus VIE/LA, Österreich.

„DON’T GROW UP. IT’S A TRAP.“ (PETER PAN)
Definitiv anders als so manch‘ andere Ü30-Jährige, sensibel und emphatisch zu allen Lebewesen, jedoch sehr direkt mit einer manchmal zu großen Klappe und dem Hang in diverse Fettnäpfchen zu treten, verträumt mit einem Haufen Fantasie und einer dezenten Leidenschaft für Hobbypsychologie und –philosophie, so beschreibt Iris sich selbst.

Manchmal scheint es so, als hätte Peter Pan persönlich sie vor einiger Zeit auf die Reise nach Nimmerland mitgenommen und nur sporadisch zurückgebracht. Vor langer Zeit schon hat Iris beschlossen, älter jedoch niemals „erwachsen“ zu werden. „Ich finde es ganz wichtig, sich ein Leben lang das Kind im Herzen zu bewahren. Das hat meiner Meinung nach nichts damit zu tun, dass man nicht reifer wird, fürs Leben lernt oder Verantwortung übernimmt, nein, das Kind in dir soll weiterhin spielen und träumen dürfen.“

„Das Leben ist ständig im Wandel und so liebe auch ich es, mich neu zu erfinden“, so Iris, die seit kurzem den Künstlernamen FLORELLE inklusive Signature-Flowercrown trägt.
„Ich (er-)lebe gerne und viel. Mein neuer Social Media Blog (@florellesworld auf Instagram und Facebook) gibt mir nun die Möglichkeit, nicht nur meine Musik mit euch zu teilen, sondern auch vermehrt Einblicke in mein Leben und zu meinem Lifestyle zu geben. Ich selbst lasse mich immer gern von Instagram und Co inspirieren und bin dankbar über Tipps und News von guten Veggie-Restaurants, neuen Styles, Disney-News und Orten, die man gesehen haben sollte. Auch ich möchte nun meine Erfahrungen mit euch teilen.“


Musik war stets FLORELLEs größte Liebe und so entdeckte Iris sehr früh die heilsame Kraft, die in dieser Ausdrucksform steckt. Ihre Gitarre wurde eine der wichtigsten Begleiterinnen in ihrem Leben.
Die Sängerin, die ihre eingängigen, lebensnahen Eigenkompositionen sowohl in ihrer Muttersprache Deutsch wie auch auf Englisch verfasst, singt und musiziert seit ihrer Kindheit und steht seit vielen Jahren mit verschiedenen Bands und Formationen (NJD, GOOD FOR NOTHING, ELIRIZ, LICHT:BLAU, IRIS SINGT! & FRIENDS – Eventmusik, MATTIRIS) auf der Bühne.

Der Song „Schwerelos“ (released mit LICHT:BLAU), in dem es mithilfe sehr naturverbundener Metaphern darum geht, den Dingen ihren Lauf zu lassen und auf den Fluss des Lebens zu vertrauen, feierte 2019 seinen Einzug ins regionale Radio. Die rockigere Nachfolge-Single „Fang wieder an zu leben“ beschreibt einen zuvor verlorengegangenen Weg zurück ins Leben und war für viele nach Ende des ersten Corona Lockdowns der passende Soundtrack für einen vorläufigen Neustart.

 

Für die neue Single „Wieder Fremde“, die gefühlsnah und echt von zwei Menschen die einander alles bedeuteten und nun als Fremde aufeinander treffen erzählt, holt sich FLORELLE mit Produzent Wolfgang Lindner und dem SEER-Gitarristen Thomas Eder gleich zwei neue, nicht ganz unbekannte Gesichter ins Boot. Auch Label-Inhaber Andreas Mühlmann von WV SOUND, welcher unter anderem die Drums beisteuerte, gehört nach wie vor zum Producer-Team der Singer/Songwriterin.
Das Musikvideo wurde von Thomas James Fanning (FANTOM PICTURES) realisiert.


 

 „Wieder Fremde“ steht seit dem 22.10. auf allen gängigen Musikplattformen zum Downloaden und Streamen bereit!

  • Spotify Social Icon
  • Youtube
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • iTunes Social Icon
  • Amazon Social Icon
3B2B898B-EAEC-4B0B-B9DB-5A592A744FC9.JPEG
9C469336-6650-41C4-A86B-F254828E9298.JPEG
IMG_2537.PNG